OTTO-ART

WORPSWEDE  Thomas Otto

Bild

Ausstellungs-Impressionen „Tast-Sinn“

 

Ein herbstliches Kunstwochenende in der Kulturscheune Schöneck/Kilianstädten 

bei Frankfurt vom 28.-30.9.2018. 

Eine Gemeinschaftsausstellung von Bettina Pfeifer (Schöneck) & Thomas Otto (Worpswede)

 

 


Schluss meines traditionellen musikalischen Grußes aus dem Norden – Dat deit de Wind...

 

All Inclusive! Malerei, Thomas Otto

 

Skulpturen Bettina Pfeifer, „Ammen-Zyklus", Malerei Thomas Otto

 

„ Augenblick“ Fotografie Thomas Otto

„Krippe '58", Installation - Malerei Thomas Otto / Papierschuhe Bettina Pfeifer

 

 Skulptur Bettina Pfeifer

Skulptur Bettina Pfeifer

 

„Klein, kurz und knackig“ lässt sich die Gemeinschaftsausstellung von Bettina Pfeifer (Objekte/Malerei) und Thomas Otto (Malerei/Musik) in der Kulturscheune Schöneck umschreiben. Präzis ausgewählte Werke machen hier an einem herbstlichen Kunstwochenende Berührungspunkte zwischen Musik, Malerei, Objekten & mehr fühlbar, um den Besuchern eine möglichst intensive Begegnung anzubieten. Gleichsam ist es auch eine spannende Begegnung der Worpsweder Kunstszene Ottos und dem Frankfurter Kunstkontext von Bettina Pfeifer. Fokussiert auf die intime Atmosphäre der Kulturscheune, die schon seit Jahren mit ihren besonderen Highlights auch überregional für Furore sorgt.

Eröffnungs-Vernissage am Fr., 28.09. um 19.00 Uhr
(Kulturscheune Schöneck-Kilianstädten, 61137 Schöneck, Herrenhofstr. 7;
Sa., 29.09. & So., 30.09.2018 jeweils von 16.00 - 19.00)

Weitere Infos unter: www.otto-art.de; www.bettinapfeifer.de

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------